Mut

Ich bin nicht allein
Es kann gut tun zu sehen, ich bin mit meinem Schicksal nicht allein. Es gibt andere, die durch die gleichen Täler gehen, die ähnliche Ängste haben und deren Leben sich auch von heute auf morgen so grundlegend verändert hat. Es kann helfen nachzuvollziehen, welche Erfahrungen andere Menschen gemacht haben und wie es ihnen gelungen ist, mit der Krankheit zu leben.